Yannick

29 Jahre jung, Gitarren-Gott. Was unser Nordlicht bei seinem Meteorologie-Studium im fernen Norwegen und Spitzbergen genau macht, wissen wir auch nicht so genau. Wir sind uns aber einig, dass von Berufs wegen eigentlich nur Yannick für das Wetter in unserer TeLa-Woche verantwortlich sein kann und hoffen daher (für ihn), dass er die restliche Zeit des Jahres sinnvoll nutzt, um sich angemessen auf diese wichtige Aufgabe vorzubereiten (!).
Yannick freut sich beim Zeltlager vor allem auf viel Musik, auf eine ganz eigene Welt voller Natur, das Wiedersehen mit Freuden und darauf, einfach mal die Seele baumeln lassen zu können.

Schreibe einen Kommentar